Gewerkschaften – Arbeitskämpfe

  • Der Bahnvorstand ist das Problem

    Der Bahnvorstand ist das Problem

    Seit Wochen ringt die Eisenbahngewerkschaft GDL um eine 35-Stunden-Woche für ihre Mitglieder. Das Staatsunternehmen aber stellt sich stur. Elmar Wigand fordert deshalb die Ablösung des Bahnvorstandes. Von Elmar Wigand Die … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Streiks im öffentlichen Nahverkehr – Klimastreik 1.März

    Streiks im öffentlichen Nahverkehr – Klimastreik 1.März

    Wir solidarisieren uns erneut mit den Beschäftigten des ÖPNV. Klimastreik am 1.März, 10 Uhr, Invalidenpark Berlin Zum Arbeitskampf der GDL und Lokomotivführer schrieben wir: “Wer Verkehrswende und soziale Gerechtigkeit will, … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • »Basis darf nur das Ergebnis abnicken«

    »Basis darf nur das Ergebnis abnicken«

    Ein GDL- und ein EVG-Gewerkschafter über Möglichkeiten der Einheit unter den Bahnbeschäftigten Interview: Simon Zamora Martin Weil die Deutsche Bahn (DB) Verhandlungsbereitschaft signalisiert, hat die Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) den … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • “Zur  Bilanz der großen Tarifrunden”

    “Zur Bilanz der großen Tarifrunden”

    Unter betrieblichen Aktivisten der verschiedenen DGB Gewerkschaften werden Verlauf und Ergebnisse der letzten Tarifrunden intensiv diskutiert. Sowohl das Zustandekommen von Forderungen und Beschlüssen, die oft abrupten Abbbrüche der Kämpfe sowie … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Wer Verkehrswende und soziale Gerechtigkeit will, muss den Streik der GDL unterstützen

    Wer Verkehrswende und soziale Gerechtigkeit will, muss den Streik der GDL unterstützen

    Die GDL hat eine Schwerpunktforderung: Einstieg in die 35 Stundenwoche bei vollem Lohnausgleich für Schichtarbeiter. Was daran ist schlimm oder falsch ??? Vor 40 Jahren (1984) haben wir IG Metaller:innen … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Verliehener Genosse Lokführer

    Verliehener Genosse Lokführer

    Die GDL hat ein innovates Beschäftigungsmodell kreiert, das die gegenwärtige angespannte Arbeitsmarktlage, in der die Unternehmen Probleme haben, Leute zu finden, im gewerkschaftlichen Sinne zu nutzen. Zumindest unter diesen Bedingungen … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Erster Streik im Weltall

    Erster Streik im Weltall

    Am 28. Dezember vor 50 Jahren fand ein Streik der Astronauten im Weltall statt. Das Ereignis hat symbolische Bedeutung. Wer an den Schalthebeln der Produktion arbeitet, der kann bei solidarisch … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Lohnräuber entwaffnen

    Lohnräuber entwaffnen

    Fonds für Arbeitskämpfe: Verein Payday gegründet Christian Lelek Bild: Blockade bei Gorillas. You Tube Video. Nur drei Monate war Duygu Kaya für den Lieferdienst Gorillas im Sattel, bis sie 2021 … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Grenzen der Meinungsfreiheit im Betrieb

    Grenzen der Meinungsfreiheit im Betrieb

    Flink-Fahrer wird wegen gestörten Betriebsfriedens gekündigt, Wiedereinstellung per Gericht scheitert Nach etlichen Gerichtsterminen ist nun der letzte Flink-Kurier, der sich für einen Betriebsrat engagierte, aus dem Unternehmen ausgeschieden. Im Mittelpunkt … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Deutsches Beamtenstreikverbot verstößt weiter gegen die Europäische Sozialcharta

    Deutsches Beamtenstreikverbot verstößt weiter gegen die Europäische Sozialcharta

    Am 14. Dezember 2023 wurde die Entscheidung der großen Kammer des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg (EGMR) zum Beamtenstreikrecht veröffentlicht. Danach soll das Verbot des Streiks von Lehrerinnen und … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Sächsische Niederlassung von Chinas größtem Schrottrecycling-Unternehmen bestreikt

    Sächsische Niederlassung von Chinas größtem Schrottrecycling-Unternehmen bestreikt

    Börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Hongkong verweigert Tarifvertrag Von Karsten* Die BILD Zeitung titelte: Schrott-Recycler in Sachsen seit 3 Wochen im StreikTrotz Nachtschichten zahlt der China-Chef nur 2000 Euro BILD … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • »Wir brauchen auch in Deutschland Solidaritätsstreiks«

    »Wir brauchen auch in Deutschland Solidaritätsstreiks«

    Sie sind Gewerkschaftssekretär bei der IG Metall und haben im Oktober Kolleg*innen bei VW und Mercedes im Baskenland besucht. Was hat Sie am Projekt eines feministischen Generalstreiks am meisten überrascht? Bild: … Weiterlesen

    Weiterlesen

Diese Seite verwendet u. a. Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung