Krieg & Frieden

  • Antiamerikanismus allein macht noch keine Friedenspartei

    Antiamerikanismus allein macht noch keine Friedenspartei

    Der deutschnationale Militarismus der AFD unter falscher Flagge von: Merle Weber (IMI) | Veröffentlicht am: 7. Februar 2024https://www.imi-online.de/2024/02/07/antiamerikanismus-allein-macht-noch-keine-friedenspartei/ Es läuft gut für die AfD. Seit bald zwei Jahren geht es … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Eine Streitschrift gegen das mo(r)dernisierte Deutschland

    Eine Streitschrift gegen das mo(r)dernisierte Deutschland

    Von Peter Nowak Sie fing 1989 mit dem Fall der Mauer an. Damals ist eine deutschlandkritische Linke entstanden, die zumindest bis in die 1990er Jahre den linken Diskurs mitprägte. Heute … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Der Wille zum Weltkrieg

    Der Wille zum Weltkrieg

    Berlin dringt trotz Warnungen in den USA auf militärischen Sieg der Ukraine über Russland. Leitmedien diffamieren den Versuch, Deutschland nicht mit Taurus-Lieferung in den Krieg zu führen, als unnötige „Angst“. … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Globaler Süden steht auf! Solidarität mit Gaza!

    Globaler Süden steht auf! Solidarität mit Gaza!

    Gaza! Das Massenmorden geht weiter. Aber auch die Versuche zur Aufrechterhaltung des Neokolonialismus weltweit. Und die deutsche Cancel Culture hört trotz aller Absurditäten nicht auf. Wir protestieren weiter. JOINT PROTEST … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • 2. Jahrestag Ukrainekrieg  – Aktionen gegen den Krieg

    2. Jahrestag Ukrainekrieg – Aktionen gegen den Krieg

    Ein Kurzbericht mit Eindrücken, Bildern, Redeauschnitten per Video…….. Am zweiten Jahrestag des Ukrainekriegs gab es neben dem Aufmarsch für eine Fortsetzung des Kriegs, weiterer Eskalation und damit Fortsetzung des Elends … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Palästinenser verklagen deutsche Regierungsbeamte wegen Ermöglichung des Völkermordes in Gaza, 23.02.2024

    Palästinenser verklagen deutsche Regierungsbeamte wegen Ermöglichung des Völkermordes in Gaza, 23.02.2024

    Die Justice and Accountability for Palestine Initiative, PIPD (Palestine Institute for Public Diplomacy) und ELSC (European Legal Support Center) laden Sie zu einer Pressekonferenz am Freitag, 23. Februar, um 12 … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Südkorea – militärisch -industrieller Komplex bedroht soziale und demokratische Errungenschaften und den Frieden!

    Südkorea – militärisch -industrieller Komplex bedroht soziale und demokratische Errungenschaften und den Frieden!

    Am 18.2. fand in Berlin am Brandenburger Tor eine Protestkundgebung gegen die Politik des südkoreanischen Präsidenten Yoon statt. Seine Politik zerstört systematisch die sozialen und demokratischen Errungenschaften der Vorgängeregierung sowie … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Unaufgeregt sprechen und Widersprüche sichtbar machen

    Unaufgeregt sprechen und Widersprüche sichtbar machen

    Vier Berliner Aktivisten im Gespräch über den Krieg um die Ukraine, internationale Solidarität und ihre Pläne für anstehende Antikriegsproteste Unsere vier Gesprächspartner*innen haben eine individuell sehr unterschiedliche politische Geschichte und … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • „Russland muss verlieren“

    „Russland muss verlieren“

    Bundestag fordert Sieg der Ukraine über Russland, während Kiew herbe militärische Rückschläge hinnehmen muss. Berlin bindet Zivilgesellschaft in Kriegsvorbereitungen ein. Gewerkschaften bremsen Widerstand aus. 23 Feb 2024 BERLIN/KIEW (Eigener Bericht) … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • Zwei Jahre nach Kriegsbeginn: PRO ASYL und Connection e.V. kritisieren Asyl-Ablehnungen russischer Verweiger*innen

    Zwei Jahre nach Kriegsbeginn: PRO ASYL und Connection e.V. kritisieren Asyl-Ablehnungen russischer Verweiger*innen

    PRESSEERKLÄRUNG (21.02.2024) Zwei Jahre nach dem Überfall Russlands auf die Ukraine lehnt das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) weiterhin russische Verweiger*innen des Krieges ab und verpflichtet sie, nach Russland … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • “Der Russenhass ist geblieben”

    “Der Russenhass ist geblieben”

    Die Politikwissenschaftlerin Petra Erler zur westlichen Strategie des Sieg-Friedens in der Ukraine, zum »verdeckten dritten Weltkrieg« und zu Chancen für eine Konfliktlösung Interview Uwe Sattler Vor wenigen Tagen hat Katarina … Weiterlesen

    Weiterlesen

  • US Hafenarbeiter  -Militärgüter nach Israel boykottieren!

    US Hafenarbeiter -Militärgüter nach Israel boykottieren!

    Während sich die Führungen der deutschen Gewerkschaften und des DGB bezüglich des unaufhörlichen Massenmordens im Nahen Osten eher mit Kritik zurückhalten, verurteilt in ihrer großen Mehrheit die weltweite Gewerkschaftsbewegung Israels … Weiterlesen

    Weiterlesen

Diese Seite verwendet u. a. Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung