Voll­stän­di­ge Lis­te der Bei­trä­ge: Aktuell

  • „Hei­zung, Brot & Frie­den” ‑die Bewe­gung wächst !
    unser Kurz­be­richt mit Doku­men­ta­ti­on der Reden [1]wegen tech­ni­scher Pro­ble­me kön­nen wir hier lei­der nur eini­ge Bei­trä­ge als Hör­auf­nah­me doku­men­tie­ren, eini­ge wich­ti­ge Bei­trä­ge (Von DKP, VKG , Faboa di Masi ) lei­der gar nicht . Soll­ten Leser … Con­ti­nue rea­ding 3. Okto­ber Ber­lin. Demons­tra­ti­on und Kund­ge­bung „Heizung,Brot und Frie­den”. Die Bewe­gung wächst. Nach dem Warm­lau­fen vor den … Wei­ter­le­sen
  • Auf­stand der Rentner*innen in Spa­ni­en ‑euro­pa­wei­te Soli­da­ri­tät!
    COESPE, die natio­na­le Koor­di­na­ti­on von etwa 300 Rent­ner­ko­mi­tees in Spa­ni­en, lässt nicht locker … „Nach der lan­des­wei­ten Demons­tra­ti­on am 16. Okto­ber 2021 in Madrid vor dem Par­la­ment mit ca. 25.000 Teil­neh­mern gehen die wöchent­li­chen Ver­samm­lun­gen der Rent­ner in Dut­zen­den von Städ­ten wei­ter, Woche für Woche, und das trotz (oder gera­de wegen) der Schlä­ge: Am 9. Juni … Wei­ter­le­sen
  • Zwei­te Run­de gegen Null­run­de!
    Die nächs­te Ver­hand­lungs­run­de der Metall­in­dus­trie Ber­lin-Bran­den­burg und Sach­sen fin­det nächs­ten Don­ners­tag, den 6. Okto­ber, statt. Die IG Metall ruft dazu auf, zahl­reich zum Ver­samm­lungs­ort zu kom­men und der Kapi­tal­sei­te deut­lich zu zei­gen, was die Kol­le­gen vom bis­he­ri­gen Null­an­ge­bot hal­ten. 6. Okto­ber um 9.00 Uhr vor dem Haus der Wirt­schaft, Am Schil­ler­thea­ter 2, 10625 Ber­lin. Die … Wei­ter­le­sen
  • Prei­se run­ter! – Demons­tra­ti­on gegen Preis­stei­ge­run­gen im Wed­ding
    Last updated on Okto­ber 1st, 2022 at 11:35 am8. Okto­ber ab 13:00 – 17:00 Sa. 08.10.22 | ab 13 Uhr | Demons­tra­ti­on | Leo­pold­platz, Ber­lin-Wed­ding Der Preis­schock sitzt tief. Ob Tan­ken, Lebens­mit­tel, Strom oder Hei­zen, fast alle von uns spü­ren die stei­gen­den Prei­se täg­lich. Dazu stei­gen die Mie­ten unauf­hör­lich, wäh­rend die Löh­ne seit Jah­ren sin­ken. Gleich­zei­tig … Wei­ter­le­sen
  • „Wirt­schafts­krieg“, darf man nicht sagen!
    Ver­bie­tet es sich für LINKE nach dem mili­tä­ri­schen Über­fall Russ­lands auf die Ukrai­ne und den fol­gen­den Sank­tio­nen, haupt­säch­lich der NATO Staa­ten, von einem Wirt­schafts­krieg zu spre­chen? In die­sem Han­dels­krieg wird mit­tels Sank­tio­nen gegen gel­ten­de Ver­trä­ge mit Russ­land durch Nicht­lie­fe­run­gen von z.B. elek­tro­ni­schen Kom­po­nen­ten ver­sto­ßen. Dazu gehö­ren auch Finanz­kon­trol­len, Ein­frie­ren von Ver­mö­gen, Aus­set­zen von Ent­wick­lungs­hil­fe, Abbruch … Wei­ter­le­sen
  • Gemein­sam gegen den bun­des­wei­ten AFD Auf­marsch in Ber­lin
    8. Okto­ber , 13 Uhr – Auf­takt der Pro­tes­te – an der Hein­rich von Gagern-Stra­ße (S/U Bun­des­tag, Reichs­tags­wie­se) Der Auf­marsch am 8.10. in Ber­lin ist Teil einer ras­sis­tisch auf­ge­la­de­nen national-„sozialen” Kam­pa­gne, mit der die AfD die Exis­tenz­ängs­te vie­ler Men­schen ange­sichts der stei­gen­den Prei­se zu instru­men­ta­li­sie­ren ver­sucht. Unse­re Alter­na­ti­ve ist Soli­da­ri­tät! Der Wie­der­auf­schwung der AFD muss … Wei­ter­le­sen
  • Heis­ser Herbst von links – soli­da­risch ent­schlos­sen gegen die Kri­sen des Kapi­tals !
    Last updated on Okto­ber 3rd, 2022 at 10:45 pm„Demons­trie­ren statt Frie­ren” am 03. Okto­ber, 13 Uhr , Pots­da­mer Platz in Ber­lin Rede­aus­schnit­te von der Demo am Pots­da­mer Platz: Nach dem erfolg­rei­chen Warm­lau­fen vor FDP und Grü­nen Zen­tra­le geht es am 3. Okto­ber wei­ter in den heis­sen Herbst von links ‑soli­da­risch ent­schlos­sen gegen die Kri­sen des Kapi­tals. Genug … Wei­ter­le­sen
  • Bür­ger­li­cher und sozi­al­de­mo­kra­ti­scher Main­stream haben mas­si­ven Rechts­ruck begüns­tigt
    Wah­len in Schwe­den  Vor­be­mer­kung: In Euro­pa greift ein Rechts­ruck um sich. Es ist die Fol­ge neo­li­be­ra­ler Poli­tik in Ver­bin­dung mit einer schwa­chen zahn­lo­sen prin­zi­pi­en­lo­sen Lin­ken. Her­mann Dier­kes ana­ly­siert die Schwe­den­wahl. Dem­nächst sind Wah­len in Ita­li­en, wo noch ein stär­ke­re­res Vor­drin­gen einer rech­ten Front droht . Wir wer­den wei­ter berich­ten. ( Peter Vlat­ten) Her­mann Dier­kes  Das … Wei­ter­le­sen
  • Glo­ba­ler Kli­ma­st­reik – und wie wei­ter?!
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:25 pm Fri­days for future ruft zum nächs­ten glo­ba­len Kli­ma­st­reik auf! Am Frei­tag, den 23.9.2022 um 12 Uhr. In Ber­lin , Inva­li­den­park ! Wir sind dabei ! Aber nicht kri­tik­los! In einem Online Auf­ruf von Fri­days for future heisst es : „Die Bun­des­re­gie­rung ist nun schon fast ein … Wei­ter­le­sen
  • Schei­tert die euro­päi­sche Uni­on an der Ukrai­ne?
    Es besteht der Ein­druck, dass die beschwo­re­ne Geschlos­sen­heit der EU zum rus­si­schen Ein­marsch in die Ukrai­ne am Brö­ckeln ist. Dazu eini­ge Fra­gen und mög­lich Ant­wor­ten. Besteht grund­sätz­lich ein unter­schied­li­ches Ver­hält­nis der ost­eu­ro­päi­schen Staa­ten und west­eu­ro­päi­schen Staa­ten zur Ukrai­ne? Angst vor Russ­land Vor 77 Jah­ren wur­de noch vor Kriegs­en­de in Jal­ta auf der heu­te umstrit­te­nen Krim … Wei­ter­le­sen
  • Wer wird das bezah­len?
    Sank­tio­nen als Form des Wirt­schafts­kriegs
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:29 pmAna­ly­se und Vor­trag von Jörn Rie­ken, Mit­glied Lan­des­vor­stand IG Bau Ber­lin auf dem Forum LAG Betrieb und Gewerk­schaft am 13.09.2022 . Vor­be­mer­kung ! „Die G7 Staa­ten, allen vor­an die USA und EU haben noch nie­mals zuvor so kon­se­quent und ent­schlos­sen Sank­tio­nen gegen ein Land umge­setzt wie aktu­ell gegen … Wei­ter­le­sen
  • Ita­li­en: Das auto­no­me Hafen­ar­bei­ter­kol­lek­tiv CALP
    Last updated on Okto­ber 3rd, 2022 at 08:05 amvon Hans Köb­rich Das auto­no­me Hafen­ar­bei­ter­kol­lek­tiv CALP ist eine wich­ti­ge Insti­tu­ti­on in Genua. Die Hafen­ar­bei­ter ver­hin­der­ten 2019 „die Ver­la­dung von Gene­ra­to­ren für das sau­di­sche Mili­tär auf dem sau­di-ara­bi­schen Frach­ter Bah­ri Yan­bu im Hafen von Genua, um nicht zu Kompliz*innen des Kriegs in Jemen zu wer­den.” Damit und mit … Wei­ter­le­sen
  • „The loud spring – der lau­te Füh­ling“
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:28 pmRegen­bo­gen­ki­no proud­ly pres­ents: ein Film der Kli­ma­be­we­gung und Arbeiter_innenbewegung zusam­men brin­gen möch­te von Hans Köb­rich Kapi­ta­lis­mus funk­tio­nie­re nicht ohne Wachs­tum, Wachs­tum funk­tio­nie­re nicht ohne den Raub­bau an der Natur und am mensch­li­chen Kör­per – eben­je­ne »Res­sour­cen« sind nun aber am Ende. Das für den Kapi­ta­lis­mus unum­gäng­li­che Wirt­schafts­wachs­tum und … Wei­ter­le­sen
  • Auf­rüs­ten zur Welt­macht
    Last updated on Sep­tem­ber 17th, 2022 at 01:13 pmvon Tobi­as Pflü­ger Olaf Scholz ver­kün­de­te in einer Son­der­sit­zung des Bun­des­ta­ges am Sonn­tag 27. Febru­ar als angeb­li­che Reak­ti­on auf den völ­ker­rechts­wid­ri­gen Angriff Russ­lands auf die Ukrai­ne ein 100 Mil­li­ar­den Auf­rüs­tungs­pro­gramm für die Bun­des­wehr. Und dass ab sofort 2 % des BIP für „Ver­tei­di­gung“ aus­ge­ge­ben wer­de. Das Auf­rüs­tungs­pro­gramm wird … Wei­ter­le­sen
  • Grü­ner Salon – Visi­on einer Zukunfts­ge­sell­schaft
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:26 pmDer Grü­ne Salon der Volks­büh­ne eröff­net am 16. Sep­tem­ber 2022 im Fokus des 30. und 31. Jah­res­tags der Pogro­me von Ros­tock-Lich­ten­ha­gen und Hoyers­wer­da: Für eine Zukunft, in der Roma* und Sin­ti* nicht als Pro­blem ver­stan­den wer­den, son­dern Gastgeber*innen sind. Auf­takt ist ein kos­ten­frei­es Open Air Kon­zert am … Wei­ter­le­sen
  • Die Öffent­lich­keit im Unter­su­chungs­aus­schuss muss her­ge­stellt wer­den
    Offe­ner Brief an den Aus­schuss im Abge­ord­ne­ten­haus zur Auf­klä­rung des „Neu­­k­ölln-Kom­­ple­­xes” Jah­re­lang hat das Ber­li­ner Abge­ord­ne­ten­haus die Ein­rich­tung eines par­la­men­ta­ri­schen Unter­su­chungs­aus­schus­ses zum Neu­­k­ölln-Kom­­plex ver­hin­dert. Seit kur­zem kommt nun end­lich die par­la­men­ta­ri­sche Auf­klä­rung vor­an. Dass es über­haupt zu die­sem Unter­su­chungs­aus­schuss zu rech­tem Ter­ror in Neu­kölln gekom­men ist, ist der uner­müd­li­chen, jah­re­lan­gen Arbeit der Betrof­fe­nen und ihrer … Wei­ter­le­sen
  • Auf­ruf zum bun­des­wei­ten dezen­tra­len Akti­ons­tag am 1. Okto­ber 2022
    Last updated on Okto­ber 3rd, 2022 at 08:06 amDie frie­dens­po­li­ti­schen Netz­wer­ke „Koope­ra­ti­on für den Frie­den“ und der „Bun­des­aus­schuss Frie­dens­rat­schlag“ rufen für den 1. Okto­ber 2022 zu einem bun­des­wei­ten Akti­ons­tag auf. Unter dem Mot­to „Kei­nen Euro für Krieg und Zer­stö­rung! – Statt­des­sen Mil­li­ar­den für eine sozia­le, gerech­te und öko­lo­gi­sche Frie­dens­po­li­tik! Stoppt den Krieg! Ver­han­deln statt Schie­ßen!“ ver­lan­gen … Wei­ter­le­sen
  • Debat­ten­kul­tur im Kriegs­ge­sche­hen
    Man­che Äus­se­run­gen zum gegen­wär­ti­gen Kriegs­ge­sche­hen und gegen den Angriffs­krieg von Putin wir­ken schon selbst wie­der putinesk. Eigent­lich müss­te jeder, der sich auch nur ansatz­wei­se „links” ver­or­tet, wis­sen: „Es geht nicht um Men­schen­rech­te, son­dern Poli­tik ist in ers­ter Linie inter­es­sen­ge­lei­tet” (eigent­lich muss man nicht ein­mal die berühm­te Aus­sa­ge dazu von Egonn Bahr zitie­ren). Allein aus der … Wei­ter­le­sen
  • »Wir ver­ste­hen uns als Teil der Umwelt­be­we­gung«
    Inter­view in der OXI 9⁄22 Hans-Jür­­gen Urban, geschäfts­füh­ren­des Vor­stands­mit­glied der IG Metall, über die Mög­lich­keit, Trei­ber der sozi­al­öko­lo­gi­schen Trans­for­ma­ti­on zu sein Bild: IG Metall Wel­che Rol­le spie­len ethi­sche Fra­gen in der Arbeit Ihrer Gewerk­schaft, Herr Urban? Unse­re Tarif­po­li­tik, Sozi­al­po­li­tik, aber auch unse­re Gesel­l­­schafts- und Umwelt­po­li­tik ori­en­tiert sich natür­lich an Wer­ten, die wir für ver­bind­lich hal­ten und die … Wei­ter­le­sen
  • Demo­kra­tie bei ver​.​di-Handel ernst neh­men! Rück­nah­me der Kün­di­gun­gen gegen Orhan Akman
    Last updated on Sep­tem­ber 18th, 2022 at 06:05 amDa wir die Besorg­nis tei­len, die die Initiator:innen die­ser Peti­ti­on ver­an­lasst hat, hier in unge­wöhn­li­cher Wei­se die Öffent­lich­keit zu suchen, haben wir uns ent­schlos­sen, auch auf unse­rer Web­site die­sen Kon­flikt zu spie­geln. (Jochen Ges­ter) Foto: Ver.di im Han­del An Frank Wer­ne­ke und alle Mit­glie­der des ver.di-Bundesvorstands und des Gewerk­schafts­ra­tes … Wei­ter­le­sen
  • Belt & Road-Initia­­ti­­ve Chi­nas stößt auf Wider­stand
    Last updated on Sep­tem­ber 12th, 2022 at 07:52 pmSeit weit über 10 Jah­ren exis­tiert das „Forum Arbeits­wel­ten Deutsch­land Chi­na”. Es setzt sich zum Ziel, das gegen­sei­ti­ge Ver­ständ­nis der Gesell­schaf­ten zu för­dern. Vor allem will es direk­te Begeg­nun­gen ansto­ßen und legt einen beson­de­ren Schwer­punkt auf Kon­tak­te von abhän­gig Beschäf­tig­ten der bei­den Län­der. Es orga­ni­sier­te Rei­sen in … Wei­ter­le­sen
  • Genug ist genug – Pro­test vor der Bun­de­ge­schäfts­stel­le der Grü­nen!
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:38 pm Por­to­fo­lio Videobei­trag Der Kno­ten platzt. End­lich. Heu­te 5. Sep­tem­ber 2022 in Ber­lin. Am Tag des soge­ann­ten „Ent­las­tungs­pa­ke­tes der Ampel”. Lin­ke, Sozial‑, Umwelt‑, Frie­dens­be­we­gun­gen und Anti­fa­schis­ten Ber­lins pro­tes­tie­ren vor der Bun­des­ge­schäfts­stel­le der Grü­nen. Genug ist genug! Es sind vier­mal soviel gekom­men als die Ver­an­stal­ter ange­mel­det haben und … Wei­ter­le­sen
  • Ukrai­ne: Der Krieg zer­stört auch die Arbeit
    Die­se Posi­ti­ons­be­stim­mung des Vor­sit­zen­den der lin­ken ukrai­ni­schen Orga­ni­sa­ti­on Sozi­al­ny Ruch ist ein Zei­chen der Hoff­nung dar­auf, dass die zemen­tier­ten natio­na­len Fron­ten, die der Krieg zwi­schen die Bevöl­ke­run­gen der Ukrai­ne und Russ­lands aus­ge­löst hat und der – soll­te er so wei­ter­ge­hen – noch mehr Hass säen wird, viel­leicht doch auf­ge­sprengt wer­den kann und Klas­sen­fra­gen wie­der eine … Wei­ter­le­sen
  • Das geht gar nicht!
    Kaum deut­li­cher kann man es nicht zum Aus­druck brin­gen, wenn einem ein Ver­trag, den man unter­schrei­ben muss­te, eigent­lich zuwi­der ist. Die Per­so­nal­ab­tei­lung von Vivan­tes tritt nach und gibt zu ver­ste­hen, dass sie ein Pro­blem damit hat, wenn gewerk­schaft­li­che Akti­vis­tin­nen in der Öffent­lich­keit Din­ge sagen, die man nicht hören möch­te. Eine Abmah­nung der das Vivan­­tes-Image stö­ren­den … Wei­ter­le­sen
  • Hand­werk gegen Krieg, Sank­tio­nen und Preis­stei­ge­run­gen
    Last updated on Sep­tem­ber 2nd, 2022 at 10:42 am28. August 2022: Kund­ge­bung der Kreis­hand­wer­ker­schaft Anhalt Des­sau-Roß­lau Autoren: Ingo und Jochen Es war eine der größ­ten Demos der ver­gan­ge­nen Jah­re in Des­sau. Auf dem Markt­platz haben über 2.000 Men­schen an der Kund­ge­bung der „Hand­wer­ker für den Frie­den“ teil­ge­nom­men. Als Gäs­te haben dort u.a.: Rei­ner Braun, Exe­cu­ti­ve … Wei­ter­le­sen
  • Anti­kriegs­kund­ge­bung – Mor­gen, 1. Sep­tem­ber 18 Uhr „Neue Wache”, Unter den Lin­den 4
    Erklä­rung des Deut­schen Gewerk­schafts­bun­des zum Anti­kriegs­tag am 1. Sep­tem­ber 2022 – Für den Frie­den! Gegen einen neu­en Rüs­tungs­wett­lauf! Die Waf­fen müs­sen end­lich schwei­gen! „Nie wie­der Krieg!“ – das ist und bleibt die Grund­über­zeu­gung des DGB und sei­ner Mit­glieds­ge­werk­schaf­ten. Jeder Krieg ist ein Angriff auf die Mensch­heit und die Mensch­lich­keit. Aus die­ser Über­zeu­gung unter­stüt­zen wir die … Wei­ter­le­sen
  • Start in einen hei­ßen Herbst „Genug ist genug – Pro­tes­tie­ren statt frie­ren“
    Schluss mit Teu­er! In Ber­lin pla­nen Akti­ve eine Pro­test­kund­ge­bung vor der Geschäfts­stel­le von Bünd­nis 90/Die Grü­nen. Wei­te­re Aktio­nen für bezahl­ba­re Ener­gie und Lebens­mit­tel sol­len folgen.
  • Wo ist die Frie­dens­di­vi­den­de geblie­ben?
    von Mat­thi­as Schind­ler Der fol­gen­de Text basiert auf einem Brief, den ich in tie­fer Sor­ge um die aktu­el­len welt­po­li­ti­schen Ent­wick­lun­gen kürz­lich an mei­ne ehe­ma­li­gen Mit­stu­die­ren­den der Poli­to­lo­gie an der Uni­ver­si­tät Ham­burg geschrie­ben habe. Lie­be ehe­ma­li­ge Mit­stu­die­ren­de der Poli­to­lo­gie, es ist jetzt schon vier oder fünf Jah­re her, dass wir unser Poli­tik­stu­di­um an der Uni­ver­si­tät Ham­burg hin­ter … Wei­ter­le­sen
  • Tachel­es­stel­lung­nah­me zum Bür­ger­geld­ge­setz
    Im Zuge des Gesetz­ge­bungs­ver­fah­rens zum „Bür­ger­geld­ge­setz“ wur­de Tache­les [1]Erwerbslosen-und Sozi­al­hil­fe­ver­ein vom Bun­des­ar­beits­mi­nis­te­ri­um um die Abga­be einer Fach­stel­lung­nah­me­ge­be­ten. Die­se Stel­lung­nah­me ist jetzt fer­tig und ist auf der Web­sei­te von Tache­les zu fin­den. Hier wer­den die ein­zel­nen geplan­ten gesetz­li­chen Ände­run­gen zer­legt, bewer­tet und not­wen­di­ge und sinn­vol­le Ände­run­gen auf­ge­zeigt. Schwer­punkt ist auch die Dis­kri­mi­nie­rung von Nicht­deut­schen, alte, kran­ke … Wei­ter­le­sen
  • Ver­an­stal­tung mit Assaf Adiv von der „MAAN Workers Asso­cia­ti­on” zu Orga­ni­sie­rung paläs­ti­nen­si­scher Arbei­ter in Isra­el
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:27 pmArbeits­kreis Inter­na­tio­na­lis­mus IG Metall Ber­lin und verd.i laden ein zur Dis­kus­si­on mit Assaf Adiv, dem Grün­der und Geschäfts­füh­rer der „MAAN Workers Asso­cia­ti­on” zu Orga­ni­sie­rung paläs­ti­nen­si­scher Arbei­ter in Isra­el. 24. August um 18.00, IG Metall Haus , Raum E02, Alte Jakobstra­ße 149, 10969 Ber­lin (Nähe U Bahn­hof Hal­le­sches Tor) Am Sonn­tag, … Wei­ter­le­sen
  • Rund um den Anti­kriegs­tag
    Last updated on August 22nd, 2022 at 01:41 pmAuch nach einem hal­ben Jahr gibt es kei­ne Mut machen­den Anzei­chen dafür, dass der Krieg in der Ukrai­ne been­det wer­den könn­te. Das Fens­ter für eine Ver­hand­lungs­lö­sung scheint fest ver­rie­gelt und bei­de Kriegs­par­tei­en set­zen mehr denn je auf eine „Vor­ent­schei­dung auf dem Schlacht­feld” zu ihren Wunsch­be­din­gun­gen. Nicht nur … Wei­ter­le­sen
  • Ein Not­stand, der die einen rei­cher macht und den ande­ren das Leben kos­ten kann
    Irgend­wie wer­den Berich­te über „Not­stand” zur täg­li­chen Gewohn­heit. Man ver­liert lang­sam den Über­blick über die Not­stands­fel­der. Eini­ge davon sind neue­ren Datums. Ande­re jedoch schon Jahr­zehn­te alt. Zum Bei­spiel das Desas­ter im Gesund­heits­we­sen. Dass die­ser Not­stand wenigs­tes nicht mehr ein­fach aus­ge­blen­det wer­den konn­te, ist eine der ganz weni­gen posi­ti­ven Sei­te der Pan­de­mie gewe­sen. Doch das Klat­schen … Wei­ter­le­sen
  • Vor­wärts und nicht ver­ges­sen!
    Vor­wärts und Nicht ver­ges­sen! Vor allem für die Gegen­wart. Im August jagen sich die Gedenk­ta­ge über tot­trau­ri­ge Ereig­nis­se.. Die USA war­fen jeweils eine Atom­bom­be über Hiro­shi­ma und Naga­sa­ki ab, obwohl der Krieg gegen Japan schon gewon­nen war. Weder vor­her noch hin­ter­her wur­den mit einem Schlag sovie­le Men­schen­le­ben aus­ra­diert. Bis heu­te hal­ten sich die USA die … Wei­ter­le­sen
  • Zwi­schen Höl­le und Ver­nunft
    Last updated on August 11th, 2022 at 02:45 pmVon Wer­ner Ruhoff Jedes Jahr am 6. August, der Tag an dem die ers­te Atom­bom­be auf Hiro­shi­ma abge­wor­fen wur­de, fin­det in Ber­lin eine ein­drucks­vol­le Gedenk­fei­er an der Welt­frie­dens­glo­cke im Fried­richs­hai­ner Volks­park statt. Orga­ni­siert wird sie von der Frie­dens­glo­cken­ge­sell­schaft Ber­lin e.V., unter Mit­wir­kung von Orga­ni­sa­tio­nen aus der Frie­dens­be­we­gung und … Wei­ter­le­sen
  • Sitz­blo­cka­de vor der US-Ver­­­tre­­tung der Ver­ein­ten Natio­nen
    Ges­tern, wäh­rend der ers­ten Sit­zun­gen der zehn­ten Über­prü­fungs­kon­fe­renz der Ver­trags­par­tei­en des Atom­waf­fen­sperr­ver­trags (NVV), ver­sam­mel­ten sich eini­ge zivil­ge­sell­schaft­li­che Orga­ni­sa­tio­nen der USA zu einem Sit-in vor der US-Ver­tre­tung bei den Ver­ein­ten Natio­nen. Der Sitz­streik wur­de been­det, nach­dem eini­ge Demonstrant:innen ver­haf­tet wor­den waren. Wäh­rend sich auf der ande­ren Stra­ßen­sei­te Diplomat:innen tra­fen, um über die Zukunft von Atom­waf­fen zu … Wei­ter­le­sen
  • Freie Uni­ver­si­tät gibt ein schlech­tes Bei­spiel
    Beschäf­tig­te der Vete­ri­när­me­di­zin pro­tes­tie­ren gegen untrag­ba­re Arbeits­be­din­gun­gen Kol­le­gin­nen der Ber­li­ner Akti­on gegen Arbeit­ge­ber­un­recht (BAGA) haben uns dar­über in Kennt­nis gesetzt, dass die Beschäf­tig­ten in der Vete­ri­när­me­di­zin der Frei­en Uni­ver­si­tät öffent­li­che Unter­stüt­zung benö­ti­gen, um sich mit Erfolg gegen die in ihren Augen desas­trö­sen Arbeits­be­din­gun­gen zur Wehr set­zen zu kön­nen: Arbeits­zeit­ver­stö­ße, Per­so­nal­man­gel und Lohn­raub machen ins­be­son­de­re den … Wei­ter­le­sen
  • „The Loud Spring” ‑der Film geht unter die Haut!
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:35 pm60 Jah­re Kampf gegen die Kli­ma­ka­ta­stro­phe, 60 Jah­re gestei­ger­te Heu­che­lei, 60 Jah­re glo­ba­ler Wachs­tums­ka­pi­ta­lis­mus mit wach­sen­den CO2 Wer­ten. Die Zeit läuft der Mensch­heit davon. Wo ist die Kraft und Macht­op­ti­on, dass sich tat­säch­lich etwas ändert? Die Umwelt lässt sich ohne radi­ka­le Ver­än­de­run­gen der sozia­len Ver­hält­nis­se nicht mehr ins … Wei­ter­le­sen
  • Rich­te­rin lässt Opfer von Neo­na­zis als Neben­klä­ger nicht zu
    Die ers­ten Schrit­te des Par­la­men­ta­ri­schen Unter­su­chungs­auss­schus­ses im Abge­ord­ne­ten­haus zur Auf­klä­rung des „Neu­kölln-Kom­ple­xes” las­sen Zwei­fel auf­kom­men, dass die Jus­tiz bereit ist, alle Mög­lich­kei­ten aus­zu­schöp­fen, end­lich Licht ins Dun­kel der Ermitt­lun­gen zu brin­gen. In einer Pres­se­er­klä­rung des Ber­li­ner Lan­des­ver­ban­des der VVN BdA vom 3. August heißt es: Ber­li­ner Ver­ei­ni­gung der Ver­folg­ten des Nazi­re­gimes – Bund der Anti­fa­schis­tin­nen … Wei­ter­le­sen
  • Ton­kin Zwi­schen­fall – fal­se flag um Krieg zu füh­ren!
    Eine viet­na­me­si­sche Freun­din erin­nert an den von den USA fin­gier­ten Ton­kin Zwi­schen­fall. Genau heu­te am 4. Agust vor 58 Jah­ren wur­de damit einer der bar­ba­richs­ten Krie­ge nach dem 2.Wektkrieg los­ge­tre­ten. Sol­che fal­se flags wie­der­hol­ten sich immer wie­der. Man erin­ne­re sich an die bei­den Irak­krie­ge. Beim ers­ten Mal mas­sa­krier­te Babies in Kuweit, wo sich spä­ter her­aus­stell­te, … Wei­ter­le­sen
  • Was hat die Bun­des­re­gie­rung mit der Bun­des­wehr vor?
    Last updated on August 5th, 2022 at 08:44 pmDie Bun­des­wehr rüs­tet sich für einen Krieg im Rah­men der NATO und für die Bekämp­fung von Kri­sen im Inne­ren. Es soll ein Kom­man­do gebil­det wer­den, das die Ver­le­gung alli­ier­ter Kräf­te durch Deutsch­land in enger Abstim­mung mit den NATO-Kom­man­dos orga­ni­siert. Der rus­si­sche Ein­marsch in der Ukrai­ne habe die … Wei­ter­le­sen
  • Hei­ßer Herbst
    Die Lin­ke muss sich mit kon­kre­ten, lebens­na­hen Ant­wor­ten auf die sozia­le Kri­se ins aktu­el­le Getüm­mel stür­zen, meint Lorenz Gös­ta Beu­tin* *Lorenz Gös­ta Beu­tin ist stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der der Par­tei Die Lin­ke. Fos­sil­kon­zer­ne wuss­ten seit Jahr­zehn­ten von der Kli­ma­kri­se. Sie inves­tier­ten Unsum­men, um Zwei­fel an wis­sen­schaft­li­chen Erkennt­nis­sen zu schü­ren und di Ener­gie­wen­de aus­zu­brem­sen. Im Ange­sicht des rus­si­schen Angriffs­kriegs … Wei­ter­le­sen
  • Kran­ken­häu­ser: „Per­so­nal­man­gel tötet!”
    Der Streik an den Lan­des­kran­ken­häu­sern in NRW ist inzwi­schen been­det. Die Kolleg:innen haben mit Erfolg das Werk der Ber­li­ner Kran­ken­haus­be­we­gung fort­set­zen kön­nen und auch einen ansehn­li­chen Ent­las­tungs­ta­rif­ver­trag erkämpft. Es wird jetzt als Ziel lang­sam vor­stell­bar, dass wie in einem Häu­ser­kampf Kli­ni­kum für Kli­ni­kum fol­gen könn­te, bis es im Bereich der Kran­ken­häu­ser über­all bin­den­de Reg­lun­gen gibt, … Wei­ter­le­sen
  • Für eine Ren­te wie in Öster­reich
    Auf­grund einer Anfra­ge der arbeits­markt­po­li­ti­schen Spre­che­rin der Par­tei DIE LINKE Sabi­ne Zim­mer­mann an die Bun­des­re­gie­rung wur­de bekannt, dass geplant ist, das heu­ti­ge Ren­ten­ni­veau von 48% des vor­he­ri­gen Gehalts erneut zu unter­schrei­ten: auf 43,5 %. Bereits jetzt ran­giert die Bun­des­re­pu­blik auf einem der letz­ten Plät­ze inner­halb der OECD-Staa­­ten, was die Quo­te des Ren­ten­an­teils vom vor­her bezo­ge­nen … Wei­ter­le­sen
  • Wie Wal­ter Stein­mei­er in der Ukrai­ne zum meist­ge­hass­ten Deut­schen wur­de
    Die­ser bereits im Mai erschie­ne­ne Arti­kel beschäf­tigt sich mit dem Schick­sal des sog. Nor­man­die-For­mats in der Vor­ge­schich­te des Ukrai­ne­krie­ges und mit der Poli­tik Stein­mei­ers im beson­de­ren. Der Autor schluss­fol­gert, es gebe kei­nen ver­nünf­ti­gen Grund, sich für das von Stein­mei­er ver­folg­te Kon­zept der Kon­flikt­ein­däm­mung zu distan­zie­ren. Ich füge hin­zu: Sei­ne dann erfolg­te Ent­schul­di­gung dürf­te dann eher … Wei­ter­le­sen
  • Boll­werk des Wes­tens
    Die NATO ruft mit ihrem Stra­te­gi­schen Kon­zept end­gül­tig die glo­ba­le Groß­kon­kur­renz aus Von Jür­gen Wag­ner Es lässt sich wohl mit Fug und Recht sagen, dass die NATO mit der Ver­ab­schie­dung ihres neu­en Stra­te­gi­schen Kon­zep­tes auf dem Madri­der Gip­fel­tref­fen Ende Juni 2022 end­gül­tig die „Ära der Kon­kur­renz gro­ßer Mäch­te“ (Ursu­la v.d. Ley­en) aus­ge­ru­fen hat. Wäh­rend Russ­land im … Wei­ter­le­sen
  • Wir sind alle Aldo, Ara­fat, Car­lo und Bru­no*
    Etwa 40 Men­schen hat­ten sich am Diens­tag im Ber­li­ner Tier­gar­ten – das ist ein inner­städ­ti­sches Wald­stück – direkt gegen­über der ita­lie­ni­schen Bot­schaft ver­sam­melt, um dort eine Pro­­­test- und Soli­da­ri­täts­ak­ti­on mit den von der Jus­tiz ver­folg­ten ita­lie­ni­schen Gewerkschafter:innen durch­zu­füh­ren. Auf­ge­ru­fen zu die­ser Akti­on hat­te der Arbeits­kreis Inter­na­tio­na­lis­mus der IG Metall Ber­lin. Die Teil­neh­men­den der Ver­samm­lung waren … Wei­ter­le­sen
  • Hand­werk gegen Krieg, Sank­tio­nen und Preis­stei­ge­run­gen – Auf­ruf zur Kund­ge­bung der Kreis­hand­wer­ker­schaft Anhalt Des­sau-Roß­lau
    Der Ober­meis­ter aus Sach­sen-Anhalt, Karl Krö­kel ruft gemein­sam mit der Kreis­hand­wer­ker­schaft Anhalt Des­sau-Roß­lau zur einer Kund­ge­bung am 28.08.2022 auf. Wann?  Sonn­tag, 28.08.2022  –  11 Uhr – Marktplatz/Friedensglocke Des­sau. Aus dem Auf­ruf: “Seit Febru­ar 2022 hat die EU meh­re­re Sank­ti­ons­pa­ke­te gegen Russ­land ver­hängt. Was haben die­se zahl­rei­chen Sank­tio­nen bewirkt? Der Aspekt, das der­ar­ti­ge Straf­maß­nah­men kon­flikt­ver­schär­fend wir­ken, ist völ­lig ver­nach­läs­sigt wor­den. … Wei­ter­le­sen
  • Soli­da­ri­tät mit den ita­lie­ni­schen Gewerkschafter:innen von USB und Si Cobas
    In Ita­li­en läuft gera­de ein mas­si­ver Angriff auf die Arbeit der Gewerk­schaf­ten. Betrof­fen sind die ita­lie­ni­schen Basi­ge­werk­schaf­ten, die in den letz­ten Jah­ren an vor­ders­ter Front gegen die Aus­beu­tung und Ent­rech­tung vor allem der migran­ti­schen Arbeiter:innen gekämpft haben und dabei beacht­li­che Erfol­ge erziel­ten. Zudem haben sie in jüngs­ter Zeit Aktio­nen gegen Waf­fen­lie­fe­run­gen und die Teil­nah­me Ita­li­ens … Wei­ter­le­sen
  • Hun­ger mit Sys­tem
    Last updated on Juli 17th, 2022 at 04:27 pmWelt­weit führt der Ukrai­­ne-Krieg zur dra­ma­ti­schen Zunah­me von Hun­ger­kri­sen. Doch die Ursa­chen lie­gen viel tie­fer. Von Rad­wa Kha­led-Ibra­him „Ich schaue auf mei­ne Hand. Sie ist nicht beson­ders groß. Ich stel­le mir ein Fla­den­brot vor, klein wie mei­ne Hand. Kürz­lich kur­sier­ten Bil­der aus Ägyp­ten von Men­schen, die ein Fla­den­brot auf … Wei­ter­le­sen
  • 90 Jah­re Anti­fa­schis­ti­sche Akti­on
    Last updated on Juli 18th, 2022 at 07:56 pmEi­ne „Initia­ti­ve zum Geden­ken an den 90. Jah­res­tag der Grün­dung der ANTIFASCHISTISCHEN AKTION” hat­te am 10. Juli zu einer Gedenk­kund­ge­bung ein­ge­la­den. In ihrem Auf­ruf hieß es: „Am 10. Juli 1932 ver­sam­meln sich in der Bern­bur­ger Stra­ße 22 im Ber­li­ner Stadt­teil Kreuz­berg etwa 1.500 Per­so­nen zum Auf­takt einer … Wei­ter­le­sen
  • »Beginnt hier eine neue Vor­kriegs­zeit?«
    Last updated on Juli 18th, 2022 at 07:47 pm Füh­ren­de Sozi­al­de­mo­kra­ten begrün­den Auf­rüs­tungs­po­li­tik mit Ukrai­­ne-Krieg und wün­schen sich deut­sche »Füh­rungs­macht«. Gespräch mit Cor­ne­lia Kerth von Hen­ning von Stolt­zen­berg In einer Grund­satz­re­de hat der SPD-Kovor­­­si­t­­zen­­de Lars Kling­beil in der ver­gan­ge­nen Woche über die von Kanz­ler Olaf Scholz aus­ge­ru­fe­ne »Zei­ten­wen­de« gespro­chen. Was kri­ti­sie­ren Sie dar­an? Wir fra­gen uns, wel­che Zeit … Wei­ter­le­sen
  • Russ­land und sei­ne Stel­lung in der Welt
    Last updated on Juli 12th, 2022 at 01:04 pmDie­ser Arti­kel ent­stammt der neu­es­ten Num­mer der Zeit­schrift „Arbei­ter­stim­me”. Er hat grund­sätz­li­che­ren Cha­rak­ter, weil er noch­mal die gesam­te Nach­wen­de­pe­ri­ode zum Gegen­stand hat und dann Wirt­schaft, innen- und außen­po­li­ische Fra­gen und ideo­lo­gi­sche Ver­än­de­run­gen behandelt,um dann einen Blick auf die Ukrai­ne und die unmit­tel­ba­re Vor­ge­schich­te des Krie­ges zu wer­fen. Am … Wei­ter­le­sen
  • Ukrai­ne – Kno­ten der Trans­for­ma­ti­on
    War­um ist das so? Gibt es kei­ne Alter­na­ti­ve? Wir hören oft über eine Ukrai­ne, in der Ultra­na­tio­na­lis­ten ver­schie­de­ner Sei­ten für das gesell­schaft­li­che Nicht­mit­ein­an­der prä­gend sind und kor­rup­te Olig­ar­chen ihr Unwe­sen trei­ben. Und tag­täg­lich hören wir von einer Regie­rung, die abhän­gig von die­ser Macht­ba­sis und unter dem Ein­fluss des Mas­sen­mör­ders Ban­de­ra die Wer­te von Demo­kra­tie und … Wei­ter­le­sen
  • Buch­vor­stel­lung „Herz­schlag einer Welt­macht”
    Kai Ehlers ist ein ver­sier­ter Ken­ner Russ­lands, aber auch der Ukrai­ne, sei­ner Völ­ker, sei­ner Men­schen, sei­ner sozia­len und poli­ti­schen Ver­hält­nis­se, sei­ner Kul­tu­ren und His­to­ri­en. Er hat eini­ge sehr lesens­wer­te Bei­trä­ge zur aktu­el­len Situa­ti­on mit sei­nem pro­fun­den Hin­ter­grund­wis­sen – aus einem sozia­len, demo­kra­ti­schen dia­lek­tisch-his­to­ri­schen und glo­ba­len Blick­win­kel her­aus – geschrie­ben, die wir auf unse­rer Web­site publi­zie­ren … Wei­ter­le­sen
  • Die rus­si­sche Bevöl­ke­rung und der Krieg
    Unter dem Titel „Arbei­ter­klas­se und Mit­tel­schicht in Russ­land – Putin zer­stört die Ukrai­ne und die rus­si­sche Gesell­schaft” erschien der fol­gen­de Arti­kel der fran­zö­si­schen Sozio­lo­gin Kari­ne Clé­ment, der sich mit der Fra­ge beschäf­tigt, auf wel­che Reak­tio­nen der vom Kreml geführ­te Krieg in der Ukrai­ne in der rus­si­schen Gesell­schaft stößt. Ange­sichts des Krie­ges ist es beson­ders schwer, … Wei­ter­le­sen
  • Eine Wen­de ist nötig – aber eine ganz ande­re! (Ein Rück­blick auf die „Zivi­le Zeitenwende”-Demo vom 2. Juli 2022 in Ber­lin)
    Last updated on Sep­tem­ber 6th, 2022 at 07:19 pmEt­wa 4.000 Men­schen waren am Sams­tag zu einer Frie­dens­de­mons­tra­ti­on nach Ber­lin gekom­men. Gemein­sam war die Sor­ge um eine Eska­la­ti­on des Krie­ges in der Ukrai­ne, die Ableh­nung der angeb­lich alter­na­tiv­lo­sen mili­tä­ri­schen Kon­flikt­lö­sungs­stra­te­gien sowie die ent­schie­de­ne Absa­ge an all das, was uns eine Gro­ße Koali­ti­on aus Regie­rung und Oppo­si­ti­on … Wei­ter­le­sen
  • „Chi­le: Zukunft ver­fas­sen”
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:29 pm„Chi­le: Zukunft ver­fas­sen” – Prä­senz­ver­an­stal­tung am 08.07.22 um 18:30 Uhr im Oyoun/Berli „Gespräch mit der Akti­vis­tin und Abge­ord­ne­ten des Ver­fas­sungs­kon­vents Manue­la Royo Auf den Auf­stand in Chi­le im Jahr 2019 folg­te ein Refe­ren­dum über eine neue Ver­fas­sung. Ein Jahr lang hat dann ein direkt gewähl­ter Ver­fas­sungs­kon­vent über ihren Inhalt … Wei­ter­le­sen
  • Abriss und Leer­stand haben wir satt!
    Der Bezirk hat ent­schie­den: Das ehe­ma­li­ge Schwes­tern­wohn­heim der Cha­ri­té in der Haber­saath­stra­ße 40–48 soll abge­ris­sen wer­den. Mieter*innen und ehe­ma­li­ge Obdach­lo­se, die im Dezem­ber 2021 leer ste­hen­de Woh­nun­gen besetzt hat­ten, pro­tes­tie­ren gegen den Abriss. 
  • Waf­fen­still­stand jetzt! Auf­ruf deut­scher Intel­lek­tu­el­ler
    Wir doku­men­tie­ren hier den ganz aktu­el­len Auf­ruf deut­scher Intel­lek­tu­el­ler, die sich für Initia­ti­ven zur Been­di­gung des Krie­ges aus­spre­chen. „Euro­pa steht vor der Auf­ga­be, den Frie­den auf dem Kon­ti­nent wie­der­her­zu­stel­len und ihn lang­fris­tig zu sichern. Dazu bedarf es der Ent­wick­lung einer Stra­te­gie zur mög­lichst raschen Been­di­gung des Krie­ges. Die Ukrai­ne hat sich unter ande­rem dank mas­si­ver … Wei­ter­le­sen
  • „Apo­­ka­­ly­p­­se-Blin­d­heit”
    Jüngst ließ unse­re grü­ne Außen­mi­nis­te­rin die Medi­en wis­sen, sie mache sich Sor­gen um die Kriegs­mü­dig­keit inner­halb der Bevöl­ke­rung. Wört­lich sag­te sie: „Wir haben einen ‚moment of fati­gue’ erreicht“. Kriegs­mü­dig­keit durf­te sie nicht sagen, denn Deutsch­land bil­det zwar auf deut­schem Boden ukra­ni­sches Per­so­nal an Waf­fen­sys­te­men aus und die Ampel ist inzwi­schen bemüht, Waf­fen­sys­te­me „what ever it … Wei­ter­le­sen
  • Wir zah­len nicht für Eure Krie­ge
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:36 pmAuf­rüs­tung, welt­wei­te Kon­fron­ta­ti­on und Kriegs­es­aka­la­ti­on gefähr­den unse­re Sicher­heit und erdrü­cken unser sozia­les Leben und öko­lo­gi­sches Über­le­ben! Auf­rüs­tung löst kei­ne Pro­ble­me. Im Gegen­teil: sie ver­schärft sozia­le Ungleich­heit und inter­na­tio­na­le Span­nun­gen. Die Mili­ta­ri­sie­rung der Gesell­schaft und des Den­kens führt zu kul­tu­rel­ler und demo­kra­ti­scher Ver­ro­hung. 100 Mil­li­ar­den zusätz­lich für Rüs­tungs­pro­fi­te … Wei­ter­le­sen
  • Gedenk­stät­ten­fahrt nach Wol­fen­büt­tel
    Last updated on Juni 30th, 2022 at 08:30 pmDie Kreis­ver­ei­ni­gung der Ber­li­ner Ver­ei­ni­gung der Ver­folg­ten des Naziregimes/Bund der Anti­fa­schis­tin­nen und Anti­fa­schis­ten (VVN/BdA) hat gemein­sam mit der Anti­fa­schis­ti­schen Erho­lungs- und Begeg­nungs­stät­te Hei­deruh in Buchholz/ Nord­hei­de eine „Tages­ge­denk­stät­ten­fahrt nach Wol­fen­büt­tel“ am Sonn­tag, dem 19. Juni 2022 durch­ge­führt. Bei­trag: Ingo Mül­ler Bei­trag: Frie­der Böh­ne Pünkt­lich um 08.00 Uhr ging es … Wei­ter­le­sen
  • Die Frie­dens­staue bleibt!
    Nach­dem Medi­en dar­über berich­tet hat­ten, dass sich eine Grup­pe von Japa­nern ange­kün­digt habe, die in im Sin­ne der japa­ni­schen Regie­rung das Denk­mal der sog. „Trost­frau­en” auf­su­chen woll­te, um öffent­lich Wind für die Besei­ti­gung der Sta­tue zu machen, fand am Sonn­tag vor Ort eine Soli­da­ri­täts­kund­ge­bung statt. Auf­ge­ru­fen hat­te der Korea Ver­band. Etwa 50 Men­schen ver­sam­mel­ten sich … Wei­ter­le­sen
  • „Neu­­k­ölln-Kom­­plex” end­lich auf­klä­ren!
    Last updated on Juni 26th, 2022 at 06:43 amSeit über 10 Jah­ren ist Ber­­lin-Neu­­k­ölln ein Hot­spot rech­ter Gewalt. Seit 2009 haben Täter:innen aus dem neo­na­zis­ti­schen Spek­trum fast 160 Anschlä­ge durch­ge­führt, die ins­be­son­de­re gegen Migrant:innen und lin­ke Gegner:innen der rech­ten Sze­ne ver­übt wer­den. Erst am 23. Mai brann­te wie­der ein Auto in der Huf­ei­­sen-Sie­d­­lung und es wur­de … Wei­ter­le­sen
  • 103 Jah­re Poli­ti­scher Mord – 100 Jah­re Demons­tra­ti­ons­streik
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:31 pmAm 24. Juni 1922 wur­de der deut­sche Außen­mi­nis­ter Walt­her Rathen­au (DDP) von Mit­glie­dernder rechts­ex­tre­men Orga­ni­sa­ti­on Con­sul ermor­det.Am 27. Juni 1922 folg­ten Mil­lio­nen Men­schen einem halb­tä­gi­gen Demons­tra­ti­ons­streik „ZurVer­tei­di­gung der Repu­blik und der Grund­rech­te der Arbeit­neh­mer­schaft“. Auf­ge­ru­fen dazuhat­ten die drei Arbei­ter­par­tei­en MSPD, USPD, KPD und die Gewerk­schaft ADGB Vor­trag und … Wei­ter­le­sen
  • Frie­dens­sta­tue „gegen sexu­el­le Gewalt im Krieg” soll ent­fernt wer­den!
    Last updated on Juni 22nd, 2022 at 08:20 pmDie Frie­dens­sta­tue in Ber­lin Moa­bit gegen sexu­el­le Gewalt , Fol­te­rung und Ver­skla­vung von Frau­en in Krie­gen soll ver­schwin­den. Sie stört das Bild einer weis­sen Wes­te von Japan, einer befreun­de­ten west­li­chen Regie­rung und Nati­on! Wir pro­tes­tie­ren dage­gen! Wäh­rend des Asi­en-Pazi­fik Krieg von 1931 bis 1945 wur­den schät­zungs­wei­se 200.000 … Wei­ter­le­sen
  • Frei­heit für Assan­ge
    Last updated on Juni 21st, 2022 at 01:14 pmDie eng­li­sche Regie­rung hat ent­schie­den, Juli­an Assan­ge an die USA aus­zu­lie­fern. Letz­te Woche am 18.Juni fan­den dage­gen in Ber­lin Pro­tes­te vor der bri­ti­schen und US Bot­schaft statt. Assan­ge hat Fak­ten gelie­fert und ver­öf­fent­licht, mit denen den USA umfang­rei­che Kriegs­ver­bre­chen im Irak und Afga­ni­stan im Detail nach­ge­wie­sen wer­den … Wei­ter­le­sen
  • „Wir könn­ten alle gemein­sam gewin­nen”
    Eine Stim­me der ukrai­ni­schen Frie­dens­be­we­gung Es passt zum Gesamt­bild, das der gegen­wär­ti­ge Jour­na­lis­mus in der Bericht­erstat­tung über den Krieg in der Ukrai­ne gibt, dass wir eini­ges über Pro­tes­te gegen die Inva­si­on der Ukrai­ne in Russ­land und über deser­tier­te Sol­da­ten der angrei­fen­den Armee wis­sen, aber so gut wie nichts über die­je­ni­gen in dem Land, das zum … Wei­ter­le­sen
  • Die Atom­waf­fen end­lich abschaf­fen!
    Inter­na­tio­na­le Mahn­wa­chen in Ber­lin, Lon­don und Paris – Bericht von der Ber­li­ner Akti­on Von Wer­ner Ruhoff Am 16. Juni hiel­ten am Bran­den­bur­ger Tor etwa 10 Aktivist*innen eine Mahn­wa­che für die Abschaf­fung aller Atom­waf­fen. Auch in Lon­don wur­de eine ent­spre­chen­de Akti­on gemacht. ICAN Frank­reich hat Unter­schrif­ten gesam­melt, dass Frank­reich dem Atom­waf­fen­ver­bots­ver­trag der UNO bei­tritt oder zumin­dest … Wei­ter­le­sen
  • Bun­des­wei­te Anti­kriegs­de­mo am 2. Juli in Ber­lin
    Hier fin­det sich der Auf­ruf und die bis­he­ri­gen Unter­stüt­zerìn­nen: https://zivilezeitenwende.de/ Auch wir unter­stüt­zen die Aktion.
  • Tes­la & Apple in Chi­na
    Die Bekämp­fung der Pan­de­mie, die Hun­ger­kri­se und die immer grel­ler leuch­ten­den Alarm­an­la­gen des Kli­ma­wan­dels wer­den zuneh­mend an den Rand gedrängt. In der geo­po­li­ti­schen Aus­ein­an­der­set­zung der gro­ßen kapi­ta­lis­ti­schen Mäch­te ist TOP 1 die Fra­ge, wer schnel­ler und erfolg­rei­cher sei­ne Unter­neh­men wie­der in eine Gewin­ner­po­si­ti­on brin­gen kann. Die im Fol­gen­den zusam­men­ge­stell­ten Schlag­lich­ter aus ver­schie­de­nen Medi­en beleuch­ten, wer … Wei­ter­le­sen
  • Glo­ba­le Gerech­tig­keit statt G7 – Kli­ma schüt­zen statt auf­rüs­ten
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:31 pm„Vom 26.–28. Juni 2022 tagt der G7-Gip­fel im baye­ri­schen Elmau. Die Reprä­sen­tan­ten der reichs­ten und mäch­tigs­ten Staa­ten der Welt erhe­ben den Anspruch, über die Geschi­cke der gesam­ten Welt zu ent­schei­den. Als selbst­er­nann­te Grup­pe haben sie dafür aber kei­ner­lei Legi­ti­ma­ti­on. Im Gegen­teil: Sie schwä­chen legi­ti­me inter­na­tio­na­le Orga­ni­sa­tio­nen. Sie … Wei­ter­le­sen
  • Gesprä­che
    In der Rei­he spre­chen Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen über ihre Arbeit als Gewerk­schafts­mit­glied und ihren Ein­satz gegen Krieg und Faschis­mus. Alle, die im Betrieb mit ihrer anti­fa­schis­ti­schen Über­zeu­gung nicht „hin­ter dem Berg hal­ten“, wer­den sehr rasch erken­nen, dass sie vor allem dann über­zeu­gen, wenn sie zugleich die täg­li­chen Sor­gen im Blick haben und dabei Wege zu … Wei­ter­le­sen
  • Auf­rüs­tung und Kli­ma­schutz: Die Welt am Kipp­punkt
    Last updated on Juni 16th, 2022 at 08:33 pmO­pen Source : Eine ratio­na­le Welt­in­nen­po­li­tik muss die Gefahr eines sich aus­wei­ten­den Krie­ges redu­zie­ren und zugleich Kli­ma­wan­del und öko­lo­gi­sche Ver­wüs­tung rasch brem­sen. Von Fabi­an Scheid­ler Weni­ge Tage nach dem rus­si­schen Angriff auf die Ukrai­ne erschien ein neu­er Bericht des UN-Kli­­ma­­rats IPCC, der unmiss­ver­ständ­lich klar­macht: Die Erde steht kurz … Wei­ter­le­sen
  • Fos­si­le Indus­trie, Rüs­tung, Geheim­dienst
    Last updated on Juni 16th, 2022 at 07:05 pmÜber den rus­si­schen Neo-Impe­ria­lis­mus* von Bernd Gehr­ke** Für Boris Romanchenko1 Eine sol­che Bla­ma­ge lin­ker Posi­tio­nen gab es sel­ten: Mit dem Aggres­si­ons­krieg Russ­lands gegen die unab­hän­gi­ge Ukrai­ne wur­de die noch kurz zuvor von vie­len und pro­mi­nen­ten Lin­ken geäu­ßer­te Ein­schät­zung ad absur­dum geführt, dass, trotz des mili­tä­ri­schen Säbel­ras­selns an … Wei­ter­le­sen
  • Ver­klärt die „tra­di­tio­nel­le Lin­ke” das Russ­land­bild der Deut­schen?
    Last updated on Juni 16th, 2022 at 07:04 pmDie­ser Arti­kel erschien unter der Über­schrift „Meint Ihr, die Rus­sen wol­len Krieg„oder ver­klärt die „tra­di­tio­nel­le Lin­ke” das Russ­land­bild der Deut­schen? Von Con­rad Schuh­ler Der rus­si­sche Angriffs­krieg gegen die Ukrai­ne hat nicht nur die Nato und den Wes­ten zu mäch­ti­gen Hilfs­ak­tio­nen für die ukrai­ni­sche Armee und zu gewal­ti­gen Sank­tio­nen … Wei­ter­le­sen
  • Wider eine mili­tä­ri­sche „Lösung“ des Ukrai­ne­kriegs
    Last updated on Juni 11th, 2022 at 09:19 pm- Wir stel­len gewerk­schaft­li­che , lin­ke , frie­dens­po­li­ti­sche Stim­men gegen die aktu­el­le Kriegs­es­ka­la­ti­on zur Dis­kus­si­on – Gemein­sa­me Stel­lung­nah­me von Hei­no Berg, Thies Gleiss, Jakob Schä­fer, Mat­thi­as Schind­ler, Win­fried Wolf (erschie­nen in Lun­a­park 9.Juni 2022) Unse­re Vor­be­mer­kung : „Mei­ne empö­ren­de „Äqui­di­stanz” gegen­über Kiew und Mos­kau ent­springt mei­ner Über­zeu­gung, dass der … Wei­ter­le­sen
  • Grü­ne und Libe­ra­le ent­de­cken ihr Herz für den Mili­ta­ris­mus
    Last updated on Juni 12th, 2022 at 10:48 am- Wir stel­len gewerk­schaft­li­che , lin­ke , frie­dens­po­li­ti­sche Stim­men gegen die aktu­el­le Kriegs­es­ka­la­ti­on zur Dis­kus­si­on – Über den Rechts­ruck von Grü­nen und Libe­ra­len ange­sichts des Ukrai­ne­kriegs ! mit einem Gast­bei­trag von Fabi­an Lehr, 3.6.2022 Vor­be­mer­kung . „Grü­ner Neo­li­be­ra­lis­mus. Statt Zei­ten­wen­de voll­zieht er in Wirk­lich­keit eine Rück­wärts­wen­de . … Wei­ter­le­sen
  • Grie­chen­land und Tür­kei: Par­al­le­le und ver­floch­te­ne Nati­ons­bil­dun­gen
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:36 pmDon­ners­tag, 9. Juni 2022, 19:30 Uhr Regen­bo­gen­ki­no / Regen­­bo­­gen­­fa­­brik­Ber­­lin-Kreu­z­­berg, Lau­sit­zer Str. 22  Die heu­ti­ge kon­flikt­ge­la­de­ne Situa­ti­on zwi­schen Grie­chen­land und der Tür­kei lässt oft ver­ges­sen, dass bei­de heu­ti­ge Staa­ten aus der Erb­mas­sedes Osma­ni­schen Rei­ches ent­stan­den sind, aller­dings zeit­lich sehr unter­schied­lich und unter sehr ver­schie­de­nen inter­na­tio­na­lenRah­men­be­din­gun­gen.Grie­chen­land erkämpf­te sei­ne Unab­hän­gig­keit von dem Osma­ni­schen … Wei­ter­le­sen
  • Pro­test­ak­ti­on vor der bela­rus­si­schen Bot­schaft für die Frei­las­sung unab­hän­gi­ger Gewerk­schaf­ter am 8. Juni 2022
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:37 pmLie­be Kol­le­gin­nen, lie­be Kol­le­gen, am 19. April 2022 hat der KGB 14 füh­ren­de Gewerk­schaf­ter der unab­hän­gi­gen Gewerk­schaf­ten in Bela­rus ver­haf­tet. Auf Initia­ti­ve des IItereba­tio­na­len Gewerk­schafs­bunds IGB wer­den am Mitt­woch, den 8. Juni, 12.00 bis 13.00 Uhr, Pro­test­ak­tio­nen zur Frei­las­sung der Gewerkschafter:innen in inter­na­tio­na­len Städ­ten durch­ge­führt. In Ber­lin … Wei­ter­le­sen
  • Pro­test gegen 100 Mil­li­ar­den Son­der­ve­mö­gen Bun­des­wehr!
    Das Posi­ti­ve zuerst! DIE LINKE stimm­te am Frei­tag als ein­zi­ge Par­tei im Bun­des­tag geschlos­sen gegen den Wahn­sinn von 100 Mil­li­ar­den zusätz­li­ches Son­der­ver­mö­gen für Auf­rüs­tung!  590 Abge­ord­ne­te stimm­ten für das Gesetz, 80 Abge­ord­ne­te dage­gen, 20 ent­hiel­ten sich. Mit den Stim­men von SPD, Bünd­nis 90/Die Grü­nen, FDP, CDU/CSU und auch gro­ßen Tei­len der AfD wur­de die Grund­ge­setz­än­de­rung … Wei­ter­le­sen
  • 100 Mil­li­ar­den für Gesund­heit , Kli­ma und Sozia­les statt Auf­rüs­tung
    Last updated on Juni 4th, 2022 at 10:02 pm Kund­ge­bung und Demons­tra­ti­on gegen Auf­rüs­tung und Kriegs­es­ka­la­ti­on am Sonn­tag 29.5.2022 im Kiez Ber­lin Neu­kölln. Bis zu knapp 1000 Men­schen ver­sam­mel­ten sch am Herr­mann­platz und demons­trier­ten anschlie­send durch den Kiez vor­bei am Urbank­ran­ken­haus bis zum Wil­ly-Brand-Haus. 100 Mrd. Euro Son­der­ver­mö­gen für Kli­ma­schutz, Gleich­stel­lung, Pfle­ge, Bil­dung, aus­rei­chen­de Ren­ten!? … Wei­ter­le­sen
  • Wie kön­nen wir den Frie­den zurück­ge­win­nen und wie kön­nen wir ihn bewah­ren?
    Last updated on Juli 16th, 2022 at 08:04 pm Der Theo­lo­ge, Psy­cho­ana­ly­ti­ker und Autor Eugen Dre­wer­mann ist ein radi­ka­ler Ver­fech­ter von Mensch­lich­keit, Lie­be und Frie­den und eine von brei­ten Krei­sen anner­kan­te mora­li­sche Instanz in Deutsch­land. In sei­ner bewe­gen­den und gewohnt elo­quen­ten Rede auf dem Kon­gress ‘Ohne NATO leben – Ideen zum Frie­den’ behan­delt er alle … Wei­ter­le­sen
  • Bei­trä­ge vom Kon­gress „Ohne NATO leben – Ideen zum Frie­den“
    Last updated on Juni 3rd, 2022 at 08:36 pmNach­fol­gend wol­len wir auf die­ser Sei­te über den Kon­gress “Ohne Nato leben – Ideen zum Frie­den” berich­ten, der am 21. Mai in Ber­lin in der Hum­boldt Uni­ver­si­tät statt­fand. Wir legen unser Augen­merk auf die ver­öf­fent­li­chen Bei­trä­ge der Web­sei­te der Frie­den-links-Bewe­gung und wer­den die dort ver­öf­fent­lich­ten Bei­trä­ge des Kon­gres­ses nach … Wei­ter­le­sen
  • G7 Aus­sen­mi­nis­ter eska­lie­ren und instru­men­ta­li­sie­ren den Krieg !
    Last updated on Mai 29th, 2022 at 07:20 pm Die G7 Aus­sen­mi­nis­ter stel­len auf Ihrem Gip­fel­tref­fen am 13.5.2022 qua­si einen Per­sil­schein für bedin­gungs­lo­se Waf­fen­lie­fe­run­gen auf eine „Ewig­keit” an die Ukrai­ne aus. Die Kriegs­zie­le wer­den aus­ge­wei­tet. Es wird die Illu­si­on auf einen „Sieg” genährt. Um jeden Preis. Sie stel­len damit end­gül­tig die Wei­chen für eine End­los­schlei­fe … Wei­ter­le­sen
  • Doku­men­tar­film Cot­ton 100%
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:32 pmUsbe­ki­stans Baum­woll­in­dus­trie erlang­te trau­ri­ge Bekannt­heit durch die wesent­lich von ihr ver­ur­sach­te Aus­trock­nung des Aral­sees. Auch die Pro­duk­ti­ons­be­din­gun­gen sind pro­ble­ma­tisch. Land­wir­te sind ver­pflich­tet, auf vom Staat gepach­te­ten Land Baum­wol­le anzu­bau­en, für die sie zu über­höh­ten Prei­sen Saat­gut vom Staat kau­fen und die Ern­te zu künst­lich nied­ri­gen Prei­sen an staat­li­che … Wei­ter­le­sen
  • Wir brau­chen mehr USA-Ver­ste­her!
    Last updated on Mai 31st, 2022 at 05:16 pmFür Peter Wahl neigt sich die Domi­nanz Washing­tons auf der welt­po­li­ti­schen Büh­ne dem Ende zu. Nicht nur der Bun­des­tag, auch der US-Kon­­gress hat einen wis­sen­schaft­li­chen Dienst, den Con­gres­sio­nal Rese­arch Ser­vice – und das seit über 100 Jah­ren. Er wird nicht nur auf Anfra­ge tätig, son­dern infor­miert auch unge­fragt die … Wei­ter­le­sen
  • Appell für den Frie­den
    Es gibt inzwi­schen zahl­rei­che offe­ne Brie­fe und Auf­ru­fe zum Krieg in der Ukrai­ne. Doch die­ser Appell rich­tet sein Augen­merk auf das, was den Krieg schnell been­den könn­te. Dar­über berich­ten die gro­ßen Zei­tun­gen und Fern­seh­sen­der wenig. Auf­ru­fe an Putin hel­fen da kaum wei­ter. Die­ses Deutsch­land hat eine Ver­ant­wor­tung. Um die­se Ver­ant­wor­tung geht es. Unter den Erst­un­ter­zeich­ne­rin­nen und … Wei­ter­le­sen
  • Aktivist:innen ver­ei­nigt Euch! – Jetzt anmel­den zur bun­des­wei­ten Ent­eig­nungs­kon­fe­renz in Ber­lin
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:32 pmVer­an­stal­tet von „Deut­sche Woh­nen und Co. Ent­eig­nen“ fin­det vom 27. – 29. Mai 2022 an der TU Ber­lin die bun­des­wei­te Kon­fe­renz „Wir müs­sen reden!” rund um die The­men Ent­eig­nung & Ver­ge­sell­schaf­tung und die Woh­nungs­fra­ge statt. 59,1 Pro­zent der Berliner:innen haben beim Volks­ent­scheid am 26. Sep­tem­ber 2021 für … Wei­ter­le­sen
  • „Wir sind laut, weil ihr uns den Job ver­saut!”
    Im Rah­men des natio­na­len Akti­ons­ta­ges zum „Tag der Pfle­ge” am 12. Mai hat­te auch der Ber­li­ner Lan­des­ver­band von ver.di zu einem „Walk of Care” auf­ge­ru­fen. Pfle­gen­de aus der Cha­ri­te und von Vivan­tes mach­ten bei einer Foto­ak­ti­on ihre For­de­run­gen an die poli­ti­sche Ver­ant­wort­li­chen sicht­bar. Am 12. Mai des letz­ten Jah­res begann auch die gro­ße Aus­ein­an­der­set­zung der … Wei­ter­le­sen
  • Mie­ten­wahn­sinn als glo­ba­ler Nor­mal­zu­stand
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:33 pmvon Maria Wün­sche Die Film­vor­füh­rung „PUSH – Für das Grund­recht auf Woh­nen“ am 9. Mai 2022 im ACUD-Kino Mit­te war gut besucht. Im anschlie­ßen­den Film­ge­spräch mit Rouz­beh Tahe­ri, Mit­grün­der Deut­sche Woh­nen & Co Ent­eig­nen, und Fran­zis­ka Bych­cy, MdA Die Lin­ke, fan­den Publi­kum und gela­de­ne Gäs­te kla­re Wor­te. Ob … Wei­ter­le­sen
  • Frei­heit für die im Irak inhaf­tier­ten Journalist:innen Mar­le­ne Förs­ter und Matej Kavčič!
    Das Kam­pa­gnen-Por­tal „Change.org” hat heu­te eine Peti­ti­on gestar­tet, in der es um die Frei­las­sung von zwei Journalist:innen geht, die im Irak über den Krieg Erdo­gans recher­chiert haben. Hier­in heißt es: „Am 20.04.2022 wur­den die deut­sche Jour­na­lis­tin Mar­le­ne Förs­ter und ihr slo­we­ni­scher Kol­le­ge Matej Kavčič im Nord­irak fest­ge­nom­men. Obwohl sich die bei­den sofort als Journalist:innen aus­wie­sen, … Wei­ter­le­sen
  • Der Tag der Befrei­ung am sowje­ti­schen Ehren­mal
    Der 77. Jah­res­tag der bedin­gungs­lo­sen Kapi­tu­la­ti­on des deut­schen Hit­ler­fa­schis­mus fin­det in die­sem Jahr in kei­nem freund­li­chen Umfeld statt. In Euro­pa herrscht Krieg und eine Hoch­stim­mung für Auf­rüs­tung hat sich breit gemacht. Erst­mals seit der Kuba­kri­se 1962 und dem Rüs­tungs­wett­lauf in den 80er Jah­ren besteht die Gefahr, dass ein Krieg in einen ato­ma­ren Kon­flikt mit unab­seh­ba­ren … Wei­ter­le­sen
  • “Ohne NATO leben – Ideen zum Frie­den”
    Last updated on Sep­tem­ber 27th, 2022 at 02:38 pmKon­gress Ber­lin und online 21. Mai 2022 von 11 bis 19 Uhr “Es herrscht wie­der Krieg in Euro­pa. Der Angriffs­krieg Russ­lands auf die Ukrai­ne ist völ­ker­rechts­wid­rig und, wie jeg­li­cher Krieg, nicht gerecht­fer­tigt. Der Ein­marsch rus­si­scher Trup­pen und die Bom­bar­de­ments ver­ur­sa­chen gro­ßes Leid unter der Zivil­be­völ­ke­rung. Die Fol­gen auf die inter­na­tio­na­len … Wei­ter­le­sen
  • Deut­scher Geschichts­re­vi­sio­nis­mus in Akti­on
    77 Jah­re nach­dem die sowje­ti­sche Rote Armee ihr Sie­ges­ban­ner über den deut­schen Faschis­mus und Aggres­sor hiss­te, hat die Ber­li­ner Poli­zei nun das Zei­gen die­ser Flag­ge an allen sowje­ti­schen Ehren­ma­len in ganz Ber­lin für den 8. und 9. Mai 2022 ver­bo­ten. Das ging schnell: Erin­nern an die Befrei­er von Ausch­witz ist in der deut­schen Haupt­stadt nun … Wei­ter­le­sen
  • PUTIN, ERDOGAN UND DER WHATABOUTISM
    ein Bei­trag von Fabi­an Lehr, 25.4.2022 ‑Wir stel­len gewerk­schaft­li­che , lin­ke , frie­dens­po­li­ti­sche Stim­men gegen die Kriegs­es­ka­la­ti­on zur Dis­kus­si­on- „Mit der Ver­dre­hung des Begriffs WhatA­bou­tis­mus wird ver­sucht, Betrach­tun­gen zu Ursa­chen, Umstän­den und einer his­to­ri­schen Ein­ord­nung und Bewer­tung des Krie­ges in der Ukrai­ne zu dis­kre­di­tie­ren. „WhatA­bou­tis­mus” wird so zum Kampf­be­griff für einen ein­di­men­sio­na­len wis­sen­schafts­feind­li­chen aggres­si­ven Bel­le­zis­mus … Wei­ter­le­sen
  • Die Fol­gen des Ukrai­ne Krie­ges für unse­re Gesell­schaft
    Wir möch­ten hier auf fol­gen­de Ver­an­stal­tung auf­merk­sam machen, deren Ein­la­dungs­text wir über­neh­men: Finanz­kri­se – Kli­ma­ka­ta­stro­phen – Coro­na Pan­de­mie und nun der Krieg in Ukrai­ne. Das alles wird erheb­li­che Aus­wir­kung auf unse­re sozia­le Situa­ti­on haben. Nun droht der Import­stopp für Gas und Koh­le aus Russ­land, – die Lie­fer­schwie­rig­kei­ten aus den vom Krieg betrof­fe­nen Län­dern – dazu … Wei­ter­le­sen
  • Mehr für die Men­schen – Weni­ger für Pro­fit und Krieg
    Last updated on Mai 9th, 2022 at 06:29 pmDGB Demo Ber­lin 1.Mai 2022 Jochen Ges­ter, Peter Valt­ten Nach den bei­den Coro­na-Jah­ren konn­ten die dies­jäh­ri­gen 1.Mai-Demonstrationen an Strahl­kraft und Betei­li­gung wie­der an das Niveau vor der Pan­de­mie anschlie­ßen. Nach Poli­zei­an­ga­ben folg­ten dem Auf­ruf des DGB am Vor­mit­tag 7.500 Men­schen und auf der „revo­lu­tio­nä­ren 1.Mai-Demonstration am Abend … Wei­ter­le­sen
  • 1. Mai 2022 – Foto­ga­le­rie und Video
    Last updated on Mai 3rd, 2022 at 10:57 am
  • „Kauft grü­ne Rüs­tungs­ak­ti­en”
    Pres­se­er­klä­rung anläss­lich der Bun­des­tags­ab­stim­mung Am Tage des Bun­des­tags­be­schlus­ses für die Lie­fe­rung schwe­rer Waf­fen an die Ukrai­ne fand heu­te vor der Par­tei­zen­tra­le der Grü­nen ein Ver­such statt, die Par­tei an ihre ehe­ma­li­gen Prin­zi­pi­en von Kri­sen­prä­ven­ti­on, Abrüs­tung, Gewalt­frei­heit und akti­ver Frie­dens­po­li­tik zu erin­nern. Hein­rich Böll, der sich mit Petra Kel­ly an Sitz­blo­cka­den gegen die NATO-Auf­­­rüs­­tung betei­ligt hat, … Wei­ter­le­sen